14. Januar 2008

Tilda macht süchtig

Gerade bei mir eingetroffen:

Und den finde ich süüüüß:


Kommentare:

  1. Hi Gaby,
    ich habe das erste Buch meiner Liste gerade durch (war auch nur ein gaaanz Dünnes). ich finde den Wettbewerb so gut, weil er kostenlost ist und es keine Bestimmungen und "Vertragsregelungen" gibt...eben nur just for fun. Und so habe ich einen Anreiz...
    Ich habe mir letzte Woche mein erstes TILDA Buch gekauft und werde mich jetzt gleich vom Bloggen losreissen, um mich an die Nähmaschine zu setzen... ;-)
    Dir einen schönen Abend, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hi Gabi,

    das Buch habe ich beim Nikolauswichteln von Baerenmutter bekommen und finde es auch total super. Bisher habe ich noch nichts daraus gemacht, aber für Ostern steht doch so einiges daraus auf meinem Plan. Mal sehen, ob ich es schaffe, auch tatsächlich was fertig zu bekommen, wo ich doch momentan eher an der Strick- als an der Nähnadel hänge.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. das büchlein habe ich mir im letzten jahr geleistet. für dieses jahr stehen auf jeden fall die hasen auf dem programm. zu ostern sind die doch zu süß, oder?!

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  4. ...da bin ich nochmal- bzgl Deines Kommentars bei mir: stimmt, das "Tildas Haus"-Buch ist nicht mal das teuerste, aber ich bin bisher generell vor solchen Büchern "zurückgeschreckt", weil ich immer denke: "100 Vorschläge, 3 gefallen Dir, der Rest ist Murks und dann soviel Geld dafür ausgeben?" Bei Tilda muss ich meine Meinung revedieren...fast alle Vorschläge gefallen mir.
    Also, ran an die Maschine ;-)
    Dir noch einen schönen Tag, Bine

    AntwortenLöschen
  5. Das und noch 2 weitere habe ich auch
    Das neue TILDAS JUL noch nicht,ist
    mir zur Zeit zu teuer.
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabi,

    vielen Dank für dein Kommentar in meinem Blog ;).
    Ja die lieben Tildas ;) die machen schon arbeit aber auch Spaß.
    Aber Danke für dein Lob.
    Bin halb finnin, deshalb die Texte auch auf finnisch.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen