29. März 2008

Stöckchen gefangen

Gleich von mehreren Seiten habe ich dieses Stöckchen gefangen.
Es geht darum, 6 unwichtige Dinge, Gewohnheiten, Macken von sich zu erzählen.
Tut mir leid, aber dieses Stöckchen möchte ich nicht beantworten.
Wer mich kennt, kennt auch meine Macken (habe ich überhaupt welche ??? *gg*) und Gewohnheiten. Und wer mich gerne mit Macke und Gewohnheiten neu kennen lernen möchte, kann sich gerne per mail melden.
Habt alle ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. *grins* habe gerade Deinen Post bei Ute gelesen und mußte herzlich über die arschlochfreie Zone lachen.DAS habe ich leider verpaßt.Gibts da auch ein Schild für??????Manchmal könnte "Frau" das ja gebrauchen:-))
    Schönes Wochenende!
    LG
    das Fliegenpilzchen

    AntwortenLöschen
  2. Es geht dabei eher um Öko-Landwirtschaft, guckst du hier:
    http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_std/0,3147,OID4645356_REF2444,00.html

    "Arschlochfreie Zone" bedeutet eigentlich "Alternativen für die Zukunft", eben afz.

    AntwortenLöschen