2. April 2008

Wie Ihr nichts mehr verpaßt in der Bloggerwelt!

Heute möchte ich mal einen Tip an Euch weitergeben.


Ich lese sehr gerne in anderen Blogs und mittlerweile sind es recht viele geworden , da ich auf immer mehr interessante Beiträge stoße. Immer die komplette Linkliste durchzuforsten ist recht zeitaufwändig und auch nervig, wenn sich in den Blogs ewig nichts tut.

Dieses kann man ganz geschickt umgehen und dazu habe ich einen tollen Tip im Blog von Farbenmix entdeckt, am 1. Januar unter diesen Eintrag .


Man kann die Blogs bei bloglines abonnieren und sieht dann in einer Liste, ob und wieviele neue Einträge sich in den Lieblingsblogs befinden.
Ich schreibe hier nicht noch mal alles auf, lest einfach selbst unter dem Link weiter, dort ist alles erklärt.

Kommentare:

  1. Oh, danke für diesen Hinweis...so kann frau ja richtig Zeit sparen...;-)
    Schönes Wochenende!
    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Es verleitet aber auch dazu, "mal eben" noch mehr und noch mehr Blogs zu abonnieren, die dann auch alle gelesen werden wollen *seufz*.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. da werde ich mich wohl anmelden und deinen Blog gleich mal eintragen. Ganz herzlichen Dank für den Link
    und liebe Grüße von
    Friederike

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, ja richtig und Du hast Recht! Bloglines ist absolut eine Erleichterung! Aber Du hast ebenfalls Recht, wenn Du schreibst, dass man schnell in Versuchung kommt hier und da noch Blogs zu abonnieren. Manchmal muss man vielleicht auch mal ausmisten?!
    LG Bine & ein schönes Wochenende!!!

    AntwortenLöschen