23. April 2009

Gretelies

... oder zumindest ähnlich der Gretelies-Tasche.

Vor einiger Zeit hatten sich meine Töchter neue bunte Taschen bei Jeans-Fritz gekauft. Irgendwie sind ja zur Zeit alle Taschen in diversen Shops beutelig-buntig-und ähnlich Gretelies. Mir gefiel an den gekauften Taschen das Maß und auch, daß die Träger Schnallen haben. Diese sind jedoch nur an einer Seite angebracht, sodass man nur einen Träger abmachen bzw. verstellen kann. Soll wohl eher Deko-Zwecken dienen.
Ich habe an jeden Träger eine Schnalle gemacht, so können diese auch wirklich verstellt werden.


Genäht ist die Tasche aus meinem best gehütetsten Streichelstöffchen "Cats in Paris" von Benartex, kombiniert mit lila "Quilters Shadow" von StofA/S.


Da ich die Tasche sowieso nicht wende, habe ich innen ein paar Staufächer eingenäht. Das Futter ist aus hellblauem Popeline.





Jetzt schon ein absolutes Lieblingsteil!



Kommentare:

  1. Wunderschön die Tasche!

    Ich habe dieses Blog schon öfters besucht. Schön!

    Grüsse aus Finnland! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow Gabi, ein Hingucker!!!! Und das du diesen Stoff noch angeschnitten hast, welch Wunder... So hast du doch jetzt viel mehr davon;-)

    Liebe Grüße und bis morgen, Evelyne

    AntwortenLöschen