6. Mai 2009

Felix Fit

Felix brauchte für die Schule eine zweite Garnitur Sportzeug.
Da er teilweise in die Schul-Nachmittagsbetreuung geht, und die Betreuerinnen es nicht gerne sehen, wenn die kids durch die Schule rennen, um ihr Sportzeug hin und her zu holen, wurden die Eltern gebeten, einen zweiten Beutel mitzugeben.


Die Hose hat sich bereits bewährt, er hat inzwischen sogar eine dritte zum Fahrradfahren bestellt *g* - weil sie so bequem ist.
Diesmal habe ich ihn nicht gefragt, welche Stickis er gerne hätte, sondern habe einfach gemacht. Und siehe da - sie gefällt.
Das Ripsband war etwas knapp, darum kam an ein Hosenbein ein Button von hier als Abschluss.



Vorderansicht

Die Turnschuhe waren die erste Stickdatei, die ich für meine neue Sticki hier geordert hatte, und noch nie gestickt *schäm*. Jetzt war endlich die Gelegenheit.

Vielen Dank an Uschi, daß ich ihre Idee nachmachen durfte (leider finde ich den Beitrag in Uschis Blog nicht mehr, möchte aber hier auch nicht einfach ihr Foto veröffentlichen.). Bänder um den Hals bei Kindern und beim Sport sind mir aber dann doch zu riskant, darum habe ich es so abgewandelt. Hintendrauf die Chucks, die Bänder fest aufgenäht und sie verschwinden dann in der Schulternaht.


Rückenansicht

Und da die Turnbeutel passend zu den Tornistern eigentlich immer zu klein sind (ich weiß gar nicht, was sich die Hersteller denken, wie da Sportzeug UND Turnschuhe reinpassen sollen - von einer Trinkflasche ganz zu schweigen), werde ich in den nächsten Tagen auch noch einen Beutel passend dazu nähen.
Die Chucks-Stickis bieten sich ja geradezu an :-)


Schnitt Hose: Ottobre 2/2003 Modell 30
Schnitt Shirt: Ottobre 3/2007 Modell 26
Stoff: Jersey, Karstadt Flensburg
Ripsband: Bestand

Stickmuster:
Buttons cool von Huups
Sannas Turnschuhe von Zaubermasche
Label: namensbaender.de

Kommentare:

  1. Oh man, ich habe es immer noch nicht geschafft so eine tolle Sporthose zu nähen und du bist schon bei der dritten, zumindest gedanklich!

    Das du den Beitrag von mir nicht mehr findest ist nicht weiter tragisch - ich suche mir ja selber oft 'nen Ast - und das in meinen eigenen Blog!!!
    Aber deine Schuhlösung ist auch klasse geworden, und die Bänder festzunähen war eine weise Entscheidung, ich glaube das muss ich auch nochmal irgendwann machen....

    Alles in allem eine super Kombi (fast zu schade für den Sportunterricht!)

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,

    das Set sieht klasse aus und die gestickten Turnschuhe auf der Rückseite des Shirts sind echt der Hit.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die Turnschuhe passen unglaublich gut drauf. Tolle Idee. Witzige Plazierung!
    Das ist eine der wenigen Dateien, für ich ich mir in schwachen Minuten eine Stickmaschine wünschen würde....

    AntwortenLöschen