26. Mai 2009

Piepmatz

Diese Vögelchen habe ich schon vor längerer Zeit genäht, aber erst jetzt haben sie ihren Platz gefunden. Und auch die Schnecke hat sich dazugesellt.
Demnächst kommt noch etwas Sommerdeko dazu, eine angefangene Badedame habe ich auch noch in der Kiste liegen.

Der Papiervogel ist ein Kuckuck, den Felix in der Schule gebastelt hat.



Für die Herzkette habe ich ganz einfach Herzen aus Filz ausgeschnitten und diese auf eine Paketschnur aufgefädelt. Das ist ganz einfach und sehr wirkungsvoll.

Kommentare:

  1. Hallo Gabi,

    supertolle Sachen hast du da in letzter Zeit genäht, gestickt...

    Die Schuhe sind echt der Hammer, egal was du damit gezaubert hast,

    Liebe Grüße, Evelyne

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschliessen. Die Schuhe sind genial, und Deine Vögelchen und Herzchen allerliebst!
    LG Bine

    AntwortenLöschen