9. Juni 2009

Die Nacht der langen Nähte

Nochmal hochgeschubst!
in Schloß Holte
Samstag
27.06.2009

(Schloß Holte ist in der Nähe von Bielefeld)


Wir werden die Nacht zum Tag machen und ab 20 Uhr nähen, bis die Nadel glüht.

Am nächsten Morgen findet das nächtliche Treffen seinen Abschluß bei einem leckeren Brunch.

Es ist viiiiel Platz da zum Ausbreiten der Nähutensilien, genäht werden kann übrigens alles, was Ihr wollt. Für das leibliche Wohl in der Nacht wollen wir ein Mitbring-Buffet machen.
Es wäre toll, wenn noch ein paar Nähwütige Lust haben, die Nacht mit uns zu verbringen.

Bei Interesse bitte einen Kommentar hinterlassen, oder eine mail schicken. Dann gibt's noch mehr Infos.

Sie und Sie macht auch mit.
Wir freuen uns auf Euch!


Kommentare:

  1. Oh das hört sich ja toll an.
    Und das wo ich doch Jahre in Bielefeld gelebt habe.
    Aber leider habe ich an dem WE schon was vor, sonst wäre ich glatt vorbei gekommen.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber schade, Gela. Ich hätte mich wirklich gefreut, dich kennen zu lernen.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Also jetzt bin ich ja ehrlich am Überlegen :-) Wann musst du das denn genau wissen? Ich würd das meiner besseren Hälfte irgendwie verklickern und dir sonst am Montag Bescheid geben... Wäre das noch rechtzeitig genug? Mein Mann wird mich für total meschugge erklären *grins* (ich bin das aber gewohnt)...

    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Hey Vanesssa, das wäre ja toll!!! Egal, du kannst auch noch kurz vorher Bescheid geben, wir treffen uns sowieso!
    LG Gabi *daumendrück*

    AntwortenLöschen
  5. Hi Gabi! Ich bin noch dran! Im Moment suche ich einen Hundesitter und versuche, ein Auto aus der Firma zu organisieren... Meins wird in der Familie benötigt. Aber bislang sieht es ganz gut aus! Ich habe noch ein paar Hundesitter auf der Liste und bislang hab ich auch immer ein Auto ergattert! Ich meld mich aber vorher noch auf jeden Fall!!!

    LG und viel Spaß in Frankreich wünscht Vanessa

    AntwortenLöschen