7. November 2009

Gemeinsam Nähen macht Spaß

Gegen das Fehlschlagen eines Planes
gibt es keinen besseren Trost,
als auf der Stelle einen neuen zu machen
oder bereitzuhalten

Jean Paul

Unser Nähkränzchen wird nun nicht mehr stattfinden, da nur noch Evelyne und ich übrig geblieben sind. Aber (siehe oben) wir wären nicht Frauen, hätten wir nicht Plan B.

So hat heute Evelyne den Weg auf sich genommen, und ist zu mir nach Hause zum gemeinsamen Nähen gekommen.

Sie hat ihr Stoffabo angeschnitten und einen Stern begonnen, der auf Rasterpapier genäht wird.

Erst sah es so aus, als ginge es nicht so schnell voran, aber am Ende des Tages hatte sie das komplette Top des Sterns fertig. Anfängliche Bedenken, der bunte Stoff wirke nicht so, haben sich überhaupt nicht bestätigt. Dieser Stern ist total klasse.


Wunderschön ist er geworden, ganz tolle Farben und Muster.



Ich habe an meiner Weihnachtsgeschenkdecke weitergenäht und inzwischen all Blöckchen fertig. Hier seht Ihr nur einen Teil, den ich schnell gebügelt und ausgelegt habe, um ein Foto machen zu können.



Während wir fleißig genäht haben, wurde nebenan im Wohnzimmer fleißig gebastelt. Felix hat seine Laterne für den morgigen St. Martins-Umzug fast fertig bekommen. Nur nach Foto im "freien Schnitt" gearbeitet und fast ganz alleine.

Die ist wirklich super geworden und er kann sie morgen stolz leuchten lassen!

Es war wieder mal ein richtig schöner Nähtag, den wir beide sehr genossen haben.


Kommentare:

  1. Ja Gabi, es war so schön bei dir. Dafür haben sich die vielen Kilometer gelohnt. Und es ist eine schöne Strecke zum fahren, ab jetzt habe ich keine Bedenken mehr.

    Du hast aber noch viel geschafft in meiner Fahrzeit. Und Felix seine Laterne ist auch supertoll geworden.

    Ich freu mich schon auf das nächste Mal, Evelyne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,

    das ist ja schade, dass Euer Nähkränzchen nicht mehr stattfindet.

    Der Stern von Evelyne und Deine Decke sehen klasse aus. Schön, dass Ihr einen tollen gemeinsamen Nähtag hattet.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt wirklich schöne Sachen genäht.
    Ich wäre gern dabei gewesen.
    Alles Liebe,
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Martina, ja das wäre schön gewesen. Beim nächsten Mal klappt es wieder mit uns 3en!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen