4. Januar 2010

Frage an die Strickerinnen

Diese Wolle liegt schon etwas länger bei mir rum.




Jetzt wäre es mal an der Zeit,
daß daraus ein Schal wird.

Könnt ihr mir mal 'nen Tip geben, wie man die Wolle verstrickt, also glatt rechts, oder kraus rechts oder Muster oder wie?

Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Edit:
Ihr seid klasse, vielen Dank für die vielen Tips.
Ende Januar bin ich mit meiner Tochter für ein paar Tage im KH in Hannover, dann werde ich den Schal in Angriff nehmen :-).


Kommentare:

  1. hallo,
    wie wäre es mit einem baktus in kraus rechts. die anleitung kannst du googlen.
    liebe grüsse dorle

    AntwortenLöschen
  2. Huhu. Ich verstricke dieses Garn am liebsten glatt rechts. Schöne dicke Nadeln nehmen und nicht zu fest stricken. Das Garn wirkt von alleine. Meiner Meinung nach gehen Muster im "Getüddel" unter. Viel Spaß :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde behaupten man sieht bei so einer Wolle kaum ein Muster.


    Ich würde vermutlich einfach kraus rechts stricken

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe einfach nur rechte Maschen gestrickt. Bei dieser Wolle sieht man eh nicht viel vom Muster
    Grüße von Maria

    AntwortenLöschen
  5. hallo gabi,
    ich hab diese wolle zu einem schal verstrickt und zwar mit dem muster
    randmasche, 3ma rechts, 1 masche links,
    reihe endet mit 1 masche links, randmasche,
    2. reihe 1 randmasche, 3 ma schen rechts 1 masche links,
    diese zwei reihen immer wiederholen, schaut aus wie patent und mir gefällt es sehr gut auch der trägerin
    vielleicht konnte ich dir helfen.
    ich stricke nämlich nicht gerne nur rechts
    viel spass mit wolle und nadel
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Gabi,
    ich habe schon einige Schals aus dieser Wolle gestrickt.
    Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 7, Anschlag 25 Maschen und Hin- und Rückreihe rechts, also kraus.
    Die Anfangsmasche sowie die letzte Masche auch jeweils rechts stricken.
    Ich wünsche gutes Gelingen
    und liebe Grüsse
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gabi,

    ich würde die Brasil nicht mit Muster stricken, das kommt bei den Fusseln nicht raus, ich würde den Schal glatt stricken

    LG Lilu

    AntwortenLöschen
  8. Hi, versuch doch mal 3 re, 3li zu stricken mit einer großen Nadel( stärke9), kann ich mir gut vorstellen. schau mal unter www.landlust.de unter Anleitung. Dort gibt es schöne Dinge z. B. einen Schlauchschal, der ging ganz fix.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gabi,
    ich würde auch glatt rechts stricken oder ein großflächiges Muster wie 3 rechts, 3 links.
    Viel Spaß beim stricken.
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,

    auch ich würde den Schal einfach glatt rechts, also Hin- und Rückreihe rechts stricken. Die Wolle wirkt schon für sich, da brauchst Du kein Muster.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. hello, ich heise afet ( blog heise gelincik) wie geht sie? meine Türkiye, aufwiedersien :)

    AntwortenLöschen