8. Januar 2010

Stricktasche

Da ich ja nun endlich mal vorhabe, meine gut abgelagerte Wolle zu einem Schal zu verstricken, kann es ja schlecht sein, daß ich diese in einer Plastetüte durch die Gegend trage.
Neee, geht gar nicht!

Griseldas supercole Stricktasche stand schon lange auf meiner To-do-Liste. Das Stöffchen habe ich zum Geburtstag bekommen, wenn es hierfür nicht perfekt ist, wofür dann?

Ansicht von der einen Seite,

von der anderen



alle Wolle paßt rein, Nadeln auch *g*


Und sie war ganz schnell fertig.

Und wenn die Wolle alle ist, kommt Nähzeug rein *ggg*

Ein suuuuper Schnitt !!!!


Auch als Kulturbeutel, Wäschebeutel, für Nähzeug, Stifte, ach... alles Mögliche eben.

Wer die Tasche auch nähen möchte, HIER gibt's den Schnitt.


Kommentare:

  1. Hey, die ist ja toll geworden. Du bist ja im Moment kaum zu bremsen!

    LG, Evelyne

    AntwortenLöschen
  2. Die Stricktasche sieht ganz toll aus. Dann kann das Schalstricken ja jetzt beginnen.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen