10. Februar 2010

Hilfe für Snowballs

Snowball, hihi, paßt ja zur Zeit wieder perfekt.

Eigentlich kann ich dieses Weiß ja nun echt nicht mehr sehen, aber zum Glück habe ich ja die Möglichkeit, mir meine eigenen Schneebälle zu kreieren.

Angefangen habe ich ja bereits im Dezember mit meinem Snowball-Quilt, die letzten Wochen ruhte er so vor sich hin. Eher aus Zeitmangel als aus anderen Gründen.

Dann entdeckte ich bei Ulrike im Shop im Tagesschnäppchen diese Schablone, und bei den Quiltfriends schwärmten auch alle nur davon. Schnell war sie bestellt. Jetzt habe ich sie mir schicken lassen, denn Ulrike bietet praktische Sammelkörbchen an, wenn man Tagesangebote kombinieren möchte zahlt man nur 1x den Versand. Super Service.

Ein ebenso super Service ist die beiliegende deutsche Anleitung zur Schablone.


Mit dem Angler kann man exakte Dreiecke nähen, also Snowballs, Flying Geese, usw.

Das habe ich heute auch gleich ausprobiert.
Die Schablone ist wirklich super einfach aufzukleben.


Der Stoff läßt sich prima führen, kein Vorzeichnen, Vorbügeln, Stecken oder ähnliches mehr.


Ich bin total begeistert.
So werden sich meine Schneebälle sicher schnell weitervermehren!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen