6. März 2010

Véga Maerz

Auf die Anleitung des Quilt Mystère Véga warte ich jeden Monat immer ganz ungeduldig. Ich bin immer sooo gespannt, wie es weitergeht. Und so habe ich mich auch gleich nach Freigabe hingesetzt und die Blöcke genäht.

Für März waren wieder 8 Blöcke zu nähen. 4 Blöcke nach Vorlage und 4 Blöcke spiegelverkehrt. Damit ist jetzt der komplette Rahmen fertig.

Auf dem Foto fehlt 1 Block unten in der Mitte. Dafür reichte mein Stoff nicht mehr, es war kein Zipfelchen gelb mehr übrig. Aber da ja jetzt meine Bestellung eingetroffen ist, kann ich das Blöckchen noch in diesem Monat erstellen.

Und unten links in der Ecke ist das Blöckchen verdreht. Zum Glück nur ausgelegt, beim Zusammennähen habe ich darauf geachtet, daß es richtig gedreht ist.



Die obere und untere Reihe habe ich dann auch direkt zusammengenäht, denn die sind ja beide fertig.


In gut 3 Wochen geht's dann weiter damit.


Kommentare:

  1. Hallo Gabi,

    Deine Blöckchen sehen total schön aus, ich bin schon gespannt, wie es mit dem BoM weitergeht. Auch Deine Farbwahl mit gelb, grau und grün finde ich sehr schön.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,
    das sieht so schön aus. Die Farben passen ,wie Viola schon schrieb sehr gut.
    Die Stoffe die du bestellt hast gefallen mir auch sehr.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen