31. März 2010

Ausstellungs-Tip

Es ist zwar noch lange hin,
und erstmal steht Ostern vor der Tür...

Gerade habe ich diesen tollen Link entdeckt.

Eine Designer Ausstellung in Köln


am 24.04.2010


19. März 2010

Und wieder

ein Wäschebeutel.

Er sieht diesem sehr ähnlich, ist aber ein weiteres Modell.
Es gefiel mir so gut, daß ich es nochmal gesticknäht habe.


Aber, auch dieser ist nicht für mich,
er ist inzwischen im Süden bei einer lieben Bloggerin angekommen,
die mir vor einiger Zeit einen riesigen Gefallen getan hat.

Vielen herzlichen Dank nochmal für deine Hilfe.

18. März 2010

Woll'n wir doch mal gucken

ob das Wetter morgen wieder so schön wird wie heute!








Tilda-Hasen aus dem Buch Crafting Springtime Gifts


10. März 2010

Bloggeburtstag #3

Aller guten Dinge sind 3.

Hier der 3. Eintrag zu meinem Bloggeburtstag im Januar, bei dessen Verlosung Simone gewonnen hat.
Als Überraschung habe ich ihr einen Wäschebeutel genäht und mit Boudoir Stickerei bestickt.
Inzwischen ist er auf dem Weg nach Süddeutschland.


Simone, ich wünsche dir viel Freude mit dem Beutel.

7. März 2010

Chocolate Stars

Hier hatte ich ja schon mal geschrieben, daß mich der BOM Chocolate Stars sehr reizt.

Es hat mir keine Ruhe gelassen und so habe ich mir schließlich Stoffe dafür zusammengestellt.

Jetzt heißt es nur noch: loslegen!


Und da ich es mich so in den Fingern gejuckt hat, habe ich heute schon die ersten beiden Blöcke fertiggestellt.

Chocolate Star Block #1


Chocolate Star Block #2


Die Schablonen habe ich allerdings abgewandelt. Ich mache so wenig Nähte wie möglich. Das gefällt mir besser.

6. März 2010

Kaffe Fassett Mystery März

Diesen Monat kam das Päckchen ja schon recht früh und die blau-lila Stoffe finde ich persönlich wunderschön. Die Aufgabe diesmal war ebenso anspruchsvoll wie in den beiden letzten Monaten und so habe ich heute Nachmittag gleich meine Hausaufgaben erledigt.


Und weil's so schön ist, nochmal alle 3 Monate auf einen Blick.



Véga Maerz

Auf die Anleitung des Quilt Mystère Véga warte ich jeden Monat immer ganz ungeduldig. Ich bin immer sooo gespannt, wie es weitergeht. Und so habe ich mich auch gleich nach Freigabe hingesetzt und die Blöcke genäht.

Für März waren wieder 8 Blöcke zu nähen. 4 Blöcke nach Vorlage und 4 Blöcke spiegelverkehrt. Damit ist jetzt der komplette Rahmen fertig.

Auf dem Foto fehlt 1 Block unten in der Mitte. Dafür reichte mein Stoff nicht mehr, es war kein Zipfelchen gelb mehr übrig. Aber da ja jetzt meine Bestellung eingetroffen ist, kann ich das Blöckchen noch in diesem Monat erstellen.

Und unten links in der Ecke ist das Blöckchen verdreht. Zum Glück nur ausgelegt, beim Zusammennähen habe ich darauf geachtet, daß es richtig gedreht ist.



Die obere und untere Reihe habe ich dann auch direkt zusammengenäht, denn die sind ja beide fertig.


In gut 3 Wochen geht's dann weiter damit.


Ja ist denn schon Weihnachten....?

Könnte man fast denken, bei dem Anblick Ausblick.

Gestern Abend fing es an,
innerhalb von 1,5 Std. war alles weiß.

Und heute Morgen ...




Bleibt nur die Hoffnung, daß die Sonne genug Kraft hat, um die weiße Pracht zu verbrennen!

Da kommt doch richtig Freude auf, viele Pächchen/Umschläge zu bekommen mit fröhlich frischen Stoffen und Zubehör.

Als erstes kamen die RV und zusätzliche Zipper aus der Sammelbestellung von der HS. Ein großes Lob an Konzi, ich möchte mir gar nicht vorstellen, wieviel Arbeit sie damit hatte, alles aufzuteilen. Ganz herzlichen Dank nochmal hier für deine Mühe.


Beim Nähen der März-Blöcke des Véga gingen mir 2 Stoffe aus. Eigentlich hatte ich gehofft, den Mystery komplett aus Vorräten fertigstellen zu können, aber ich brauchte dann doch mehr, als ich noch hatte. Und "natürlich" gab es beide Stoffe nicht im gleichen Shop.

Zum Glück konnte ich den gelben Debbie Mumm Stoff überhaupt noch nachbestellen. Eine Nähanleitung hüpfte dann auch noch mit in den Einkaufskorb und als Extra gibt es diesen Monat im Shop ab 15 € Einkauf pro € 1cm Stoff gratis. Da suchte ich mir den pinken Quilters Basic aus.


Zum 1. Mal habe ich bei Sues Quiltshop bestellt. Mir hatte es der rote Benartex Rosenstoff so angetan und auch der braune Kaufmann Fusions.


Nur bei Tiermotivstoffe gab es den Ornamente Stoff von Timeless Treasures. Dazu hüpfte dann noch ein  passender blauer Stoff in den Einkaufswagen und der grüne Dimples, der 2. Stoff, der mir für den Véga ausgegangen ist.


Ja und dann kam noch -welche Freude- von der Quiltzauberei die monatliche Stoffschnecke für den KF. Superschön finde ich die Stoffe diesen Monat.
Blau-Lilatöne, herrlich.
Als Zugabe -vermutlich für die Blogverlinkung- gab es ein kleines Stoffbeutelchen aus KF Stoffen. Ganz niedlich, vielleicht nehme ich es für Sicherheitsnadeln.


Tja und bei dem Wetter und all den Päckchen könnte man fast denke, es sei schon wieder Weihnachten :-)))