5. Februar 2011

***Happy***

.
.
bin ich, jaaaaa, denn heute kam -ganz überraschend- mein in USA bestelltes FQ Bundle.



Die Stoffe waren Sage und Schreibe 5 Wochen unterwegs, bis sie mich heute erreichten. 3 Wochen hat der Postweg gedauert, 2 !!! Wochen brauchte der Zoll. Obwohl ich mehrfach mit ihnen telefoniert hatte, waren sie nicht in der Lage, das Paket schnell weiterzuleiten. Erst gestern habe ich nochmal nachgefragt (denn schon vor 1 Woche hatte ich die EUST überwiesen), und bekam die Auskunft, daß das Paket Anfang nächster Woche zu mir geschickt wird. Auf meinen Einwand meinten sie, ich könnte es ja auch abholen (1 Weg: 45 Minuten Fahrtzeit), schließlich müßten sie es nicht weiterleiten. Ob das so stimmt? Immerhin bezahlt man horrendes Porto aus USA, vor allem für FQ Bundles. Ich dachte immer, das ist von Haus zu Haus Lieferung.

Wie dem auch sei, heute klingelte überraschenderweise der liebe Postbote und brachte mir die ersehnten Stoffe.

Ach so, ja, hihi, ein Foto habe ich auch:



Sind die nicht schön frühlingsfrisch?
Soooo schön!!!


Hier kann man die Kollektion evtl. noch besser sehen.

Kommentare:

  1. Las telas preciosas,pero me encanta el quilt verde¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡quiero uno igual.besazos

    AntwortenLöschen
  2. absolut Frühling! Bei dem sonnenschein reizen die Stoffe noch viel mehr, findest Du nicht auch?
    Na dann zaubere mal was schickes.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für superschöne Stoffe!
    Liebe Grüsse aus Neuseeland
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. schöne stöffchen...aber wirklich, ääätzend, dass das sooo lange gedauert hat!
    lg bine

    AntwortenLöschen