18. August 2012

Kleid

Auf der Suche nach Schnittmuster bin ich über einen anderen Blog auf den Blog von Sew Serendipity gestoßen und auf die Designerin Kay Whitt.
Ich habe nicht lange gezögert und mir 3 Kleiderschnitte bestellt.
Das erste Kleid ist fertig, das Bébé Dress. Die Paßform ist super und es ist herrlich luftig.
Den Stoff habe ich vom Dortmunder Stoffmarkt im Frühling, ein bedruckter Leinenstoff.
Leider gab es wegen der kühlen Witterung dieses Jahr kaum Gelegenheit, das Kleid zu tragen. Aber der nächste Sommer kommt bestimmt. Ebenso für die beiden anderen bestellten Schnitte, die erstmal in die Schnittmustersammlung verschwunden sind.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen