23. Mai 2012

Nach Einbeck .... kommt Nieheim



Unsere Gruppe "Fadenfreunde" ist auch dabei:

Die ersten Nieheimer Quilt- und Patchorktage finden am 2. und 3. Juni statt.

Es tut sich was in OWL :-)







9. Mai 2012

MMM - Rock



Wer hätte das gedacht, ich bin auf den Rock gekommen.
Und das, wo ich immer immer immer nur Hosen trage :-)

Aber dieser MMM ist einfach total inspirierend und man kommt nicht daran vorbei. Es gibt viel zu viel Schönes zu bestaunen und so nach und nach habe ich mich gefragt, warum ich eigentlich immer nur in Jeans rumrenne.

Heute also trage ich Rock.

Die Stoffe (es sind 3 verschieden groß geblümte, aus einer Serie) habe ich vor x Jahren mal irgendwo ertauscht oder in einem Restepaket aufgekauft. Es ist schon so lange her, daß ich es nicht mehr weiß. Eigentlich sollte aus den Stöffchen eine Jacke im "Jeansjackenstil" werden.
Nun sind sie ein Rock geworden, aber vielleicht reicht der Rest ja doch noch für eine Jacke.

Der Schnitt ist aus Ottobre 5/2007, Modell 9 mit Taschen.
Ein super Basis-Schnitt, den ich sicher noch öfter nähen und abwandeln werde.

Und hier die Fotos:


hinten das mittelgroße Muster,
am Bund das kleine Muster


hier die Vorderseite mit Taschen
(dieses Foto kommt den Farben auch sehr Nahe)


das Taschendetail



Weitere MMM's gibt's wie immer bei
Cat und Kascha


7. Mai 2012

Flensburg


Wir hatten ein ganz tolles Wochenende in Flensburg.
Meine Nichte hatte Konfirmation und so sind wir schon am Freitag nachmittag hin gefahren.
Den Abend haben wir gemütlich in Familie verbracht und am
Samstag Vormittag hatte ich Zeit, durch die Stoffläden zu stöbern.
Flensburg ist da wirklich ganz toll ausgestattet und ich wurde auch fündig.

Am Nachmittag war die Konfirmation, anschließend die Feier zu Hause.
Das Wetter war herrlich, zwar kalt, aber Sonnenschein.
Wir konnten nachmittags sogar im Strandkorb in der Sonne sitzen.

Am Sonntag gab es Brunch im "Alter Meierhof", mit Fördeblick.
Das Buffet war gigantisch und wir haben uns so richtig kulinarisch verwöhnen lassen.

Am frühen Nachmittag mußten wir dann leider wieder die Heimreise antreten, denn 420 km mußten gefahren werden. Und beim Elbtunnel weiß man ja nie, wie lang der Stau ist.

Hier noch ein paar Fotos von der genähten Kleidung, die wir bei dem Wetter auch tragen konnten:


Meine Tochter Hannah mit H*oll*ister Kleid und der genähten Wickeljacke, die perfekt zu den Schuhen paßt :-)




Kleid Burda 7659 mit Wickeljacke.
Die Zipfeljacke sah dann doch nicht so gut dazu aus.



und ohne Jäckchen.
Es ist ein richtiges Wohlfühlkleid, das ich im Sommer bestimmt oft tragen werde.




Meine neuen Schuhe haben den Samstagabend leider nicht überlebt.
Nein, ich habe sie nicht durchgetanzt.....


... dieses Untier dieser süße Hund hat gefallen daran gefunden, und sie mit einem Knochen verwechselt :-(((


Zum Glück hat mein Bruder eine Haftpflichtversicherung und so werde ich dann bald ein neues Paar Schuhe bekommen.


2. Mai 2012

Me Made Mittwoch


Heute darf ich mein Wickeldings von gestern ausführen. Ein ideales Kleidungsstück zum Überwerfen und gut angezogen aussehen.

Die Fotos sind leider grottig, heute früh konnte ich niemanden zum fotoknipsen animieren.



Hose und Tunika sind gekauft.

Weitere MMM's bei Cat-und-Kascha

Danke, daß ich mitmachen darf.






1. Mai 2012

Nähen bis zum Abwinken



konnte ich heute.

Diese Wickeldings aus der Knipmode spezial Herbst/Winter 2010/2011 (deutsch) wollte ich schon lange nähen, heute sind mir gleich 3 Stück unter die Maschine gekommen. Sie sind wirklich ratzfatz fertig: zuschneiden, Schulternähte schließen, Ärmel einsetzen, Ärmel und Seitennähte in einem Rutsch schließen und einmal ringsherum Rollsäumen (die Fädchen müssen noch vernäht werden, das wird eine abendliche Sofaarbeit).



schwarzer Jersey für mich


blauer Batikstrick für mich


pinker etwas dickerer Jersey für meine Tochter Hannah

Für die Konfirmation meiner Nichte habe ich mir bei den letzten Nähtreffen ein Kleid nach Burda Fertigschnitt 7659 genäht.




Für die Kirche ist das zu nackig, außerdem weiß man nie, an der Ostsee kann es auch im Mai noch arg frisch sein.

Zum Drüberziehen habe ich mir die Zipfeljacke von Natur zum Anziehen genäht (gleicher Batikstrick wie das Wickeldings). Die Schnitteile sind recht einfach, die Beschreibung fand ich grottenschlecht. Nur 5 Sätze, wie das Teil zusammenzufrickeln ist. Am Kragen hörte es bei mir auf und ich mußte mir Hilfestellung bei Anita einholen. Der Stoff war etwas flutschig, beim nächsten Mal würde ich dann nicht direkt mit der Ovi zusammennähen, sonder den Halsausschnitt mit der Nähmaschine nähen.

Alles in allem aber eine schöne Jacke zum Überziehen.



Und zum Schluß habe ich noch einen Rock angefangen zu nähen, auch aus o.g. Knipmode. Bis auf das Futter und den Saum ist er fertig geworden. Wenn er ganz fertig ist, gibt es ein ganzez Foto.