22. Januar 2013

Quilt "Tout un été"



Schon im November wurde dieser Quilt (endlich) fertig, ich hatte ihn schon vor über 1 Jahr angefangen.

Er ist nach einer freien Anleitung von Michael Miller genäht. Als Vlies habe ich Freudenberg 281 verwendet und als Rückseite Flanell. Der Quilt ist in der Naht maschinengequiltet und das Binding aus den Reststoffen zusammengesetzt und auch mit der Maschine angenäht.









Kommentare:

  1. Einfach nur ein TRAUM!!!! von einem Quilt:)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi, dein Quilt ist umwerfend schön. Sind die schwarz-weißen Stoffe eventuell aus unserer Geburtstagsliste?
    LG Viola

    AntwortenLöschen