30. September 2013

Geburtstagsgeschenke


Schon wieder ein Jahr rum und meine beiden Töchter werden heute schon 19 Jahre.

Hannah hat nun ihre eigene Wohnung bei Köln und muss selbst für ihre Einkäufe sorgen :D.
Dafür hat sie eine Charlie Bag in "ihren Farben", braun und türkis, bekommen, innen ein karierter Stoff, der hübsch hervorblitzt. Oder sie dreht die Tasche einfach mal um.



Teresa hat sich schon lange einen Machwerk-Kulturbeutel gewünscht. In ihrer Lieblingsfarbe grün mit der tollen Boudoir Stickerei von Smila entstand dieses Täschchen (gefüttert mit weißem Duschvorhang vom Möbelschweden). 





Und für mich entstand im Sommer ein sommerlicher Einkaufsbeutel Charlie Bag aus einem Coupon vom Stoffmarkt. Innen habe ich die Tasche mit einfachem weißen Stoff aus einem alten Bettlaken gefüttert.





12. September 2013

Ordnung und so ....


Ich habe einen tollen Blog entdeckt:


Zur Zeit läuft dort auch noch ein
Gewinnspiel: Ausmisten und wieder durchatmen




1. September 2013

Loop und Shirt


Ich durfte beim Bernina Sommerprojekt "für Daheimgebliebene" teilnehmen.
Man durfte angeben, was man gerne aus dem gelben Stoff nähen möchte und welche Menge man benötigt. Ich hatte mich für einen Loop entschieden und bekam statt nur 25 cm sogar fast 50 cm Stoff zugeschickt. Den ersten Loop habe ich mit Neon-Jersey gefüttert, den ich bei Alfatex in Göttingen gekauft habe.

Er ist ein ganz kuscheliger Begleiter für windige Sommertage geworden.


Gerne trage ich den Loop in dieser Kombination, mit dem Summer Basic Shirt aus der Ottobre 02/2013 aus Regenbogen-Jersey vom Stoffmarkt in Dortmund.




Am Halsausschnitt wollte ich nur einen einfachen Jerseystreifen unterfassen, der sich dann nach außen einrollen sollte. Aber irgendwie funktioniert das nicht so, wie gedacht. Hätte ich den noch mehr dehnen müssen? Evtl. schneide ich den Streifen von innen vorsichtig wieder raus.